Der Natur- und Vogelschutzverein Spreitenbach wurde 1934 gegründet. In den Jahren 1948, 1975 und 1998 wurde er, nach Unterbrüchen (zum Beispiel 2. Weltkrieg), neu belebt. 1987 wurde er in Natur- und Vogelschutzverein Spreitenbach-Killwangen (NVSK) umbenannt.

Der NVSK ist einer der über 500 Natur- und Vogelschutzvereine der Schweiz, ihm gehören zur Zeit rund 80 Mitglieder an.

- Wir setzen uns für die heimische Tier- und Pflanzenwelt ein

- Wir beraten Einwohner und Behörden bei Problemen mit Pflanzen und Tieren

- Wir informieren die Bevölkerung mit Infotafeln
und Zeitungsberichten

- Wir betreuen Nistkästen, pflegen Orchideen-
standorte, schneiden Kopfweiden,
pflanzen und pflegen Hecken usw.


Der Vorstand:                                                                        
                                                    
Präsident Konrad Wiederkehr, Spreitenbach                                                    
Aktuar Ruth Miotti, Spreitenbach                                                 
Kassierin Maja Stutz, Spreitenbach                                                             
Markus Hunziker, Spreitenbach
Sylvia Seibold, Spreitenbach

Exkursionsleiter:

Otto Honegger, Cazis 
Vitus Nauer, Killwangen
Ernst Weiss, Killwangen